Gruml 0.9.15 veröffentlicht

Veröffentlicht am Samstag, 16. Januar 2010 von in Blog

Gruml 0.9.15 steht zum Download bereit:

Changelog:

  • Fixed: Probleme mit Google Reader-Synchronisierung (ungelesen/gelesen, Einträge markieren, feeds zufügen etc. wurden nicht synchronisiert) bedingt durch Schnittstellenänderung (Problem #140)
  • Fixed: ClickToFlash support (>=1.6b6) in Vorschau gefixed (Problem #144)
  • Fixed: Lahmes Scrollen in Artikelliste unter 10.5
  • Fixed: Artikel-URL öffnen in Browser/neuem Tab, falls Vorschau selektiert war, funktionierte nicht (Problem #136)
  • Verbesserung: Verbesserte Zählung von Ungelesenen im Baum (Problem #141)
  • Verbesserung: ungelesene Ordner/Feeds im Baum sind fett dargestellt
  • Neu: Artikel-Webseite in Tab oder Browser öffnen durch Pfeil-rechts/rechts Wischen, wenn Artikelliste selektiert (Problem #142)
  • Neu: short link services: u.nu and .tk
  • weitere Bugfixes

Download: Gruml 0.9.15

Tags: , ,

16 Kommentare zu “Gruml 0.9.15 veröffentlicht”

  1. Pacman Retro Samstag, 16. Januar 2010 um 06:19 Uhr #

    #Gruml 0.9.15 is out now: http://bit.ly/4xzRGG – fixes sync issues and more… download (or use auto update) (via @gruml) #mac #rss #news

  2. Lutz Paas Sonntag, 17. Januar 2010 um 14:24 Uhr #

    RT @gruml Gruml 0.9.15 veröffentlicht http://is.gd/6lnU5

  3. Lutz Sonntag, 17. Januar 2010 um 15:27 Uhr #

    Zunächst herzlichen Glückwunsch zu diesem Programm. Es gehört zu meinen Top-5 der meistgebrauchten Programme. Vielen Dank!

    Ein verbesserungs- bzw. Erweiterungsvorschlag: Facebook-Anbindung

    Weiter so. Respekt.

  4. Chulinho Sonntag, 17. Januar 2010 um 23:49 Uhr #

    RT @gruml: Gruml 0.9.15 is out now: http://bit.ly/4xzRGG – fixes sync issues and more, download: http://bit.ly/2mCxm3 (or use auto update)

  5. [...] This post was mentioned on Twitter by Pacman Retro, Chulinho. Chulinho said: RT @gruml: Gruml 0.9.15 is out now: http://bit.ly/4xzRGG – fixes sync issues and more, download: http://bit.ly/2mCxm3 (or use auto update) [...]

  6. [...] С полным списком изменений можно ознакомиться на официальном caйте разработчиков (подробнее). [...]

  7. Andreas Wilkens Montag, 18. Januar 2010 um 23:48 Uhr #

    Update 0.9.15.991 für Mac-RSS-Reader Gruml behebt Probleme mit dem Markieren von Feeds als "gelesen". http://bit.ly/4Q98oZ

  8. plop Montag, 18. Januar 2010 um 23:59 Uhr #

    Hi,

    thanks for Gruml.
    Could you please add a function to “load all unread items” ?
    It is sometimes exhausting having to scroll back and forth just to make sure every feeds are loaded in order to sort them alphabetically for exemple.

    thanks.

  9. G. Arentzen Sonntag, 24. Januar 2010 um 11:34 Uhr #

    Hallo,

    nach meinem Umstieg auf Mac suchte ich nach einem guten RSS-Reader und fand dieses Programm in einem Test der Mac Life. Bisher gefällt es mir gut, vielen Dank für die gute Arbeit.

    Grüße

  10. 123123 Samstag, 30. Januar 2010 um 23:33 Uhr #

    Gruml 0.9.15 released http://bit.ly/4xzRGG

  11. 123123 Samstag, 30. Januar 2010 um 23:47 Uhr #

    Gruml 0.9.15 released http://is.gd/7nAPu

  12. 123123 Sonntag, 31. Januar 2010 um 00:12 Uhr #

    Gruml 0.9.15 released http://www.grumlapp.de/gruml-0-9-15-released

  13. sakya Sonntag, 31. Januar 2010 um 00:16 Uhr #

    Gruml 0.9.15 released http://www.grumlapp.com/gruml-0-9-15-released

  14. Social comments and analytics for this post…

    This post was mentioned on Twitter by Chulinho: RT @gruml: Gruml 0.9.15 is out now: http://bit.ly/4xzRGG – fixes sync issues and more, download: http://bit.ly/2mCxm3 (or use auto update)…

  15. tw Samstag, 20. Februar 2010 um 09:08 Uhr #

    works really well. seems to work quicker. the link shorteners are a great idea too. thanks for your work on the recent update!

    ps – download manager integration would be excellent

  16. Michelle Dienstag, 20. April 2010 um 01:02 Uhr #

    Hallo,

    nach meinem Umstieg auf Mac suchte ich nach einem guten RSS-Reader und fand dieses Programm in einem Test der Mac Life. Bisher gefällt es mir gut, vielen Dank für die gute Arbeit.

    Grüße


Kommentar schreiben