Gruml 0.9.18 veröffentlicht

Posted on 09. Mai, 2010 by in Blog

Gruml 0.9.18 steht zum Download bereit:

Changelog:

  • Neu: 64bit Applikation
  • Neu: Evernote support; siehe Menü “Article – Sent Article to… – Evernote”, SHIFT+ALT+E, oder Toolbar-Icon (einstellbar)
  • Neu: “Recommended items” in “Your Stuff”-Sektion
  • Neu: Comments und Notes werden in Gruml angezeigt; siehe Icons in der Statusleiste, oder Menü “Article – Show Notes/Show Comments”
  • Neu: Füge Kommentare zu freigegebenen Artikel zu. Siehe Menü “Article / Add Comment”
  • Neu: manueller Refresh eines feeds (CMD+R, oder Menüeintrag); alle feeds: CMD+SHITFT+R
  • Verbesserung: Synchronisieren in mehreren threads (schneller); Anzahl paralleler threads wird in Preferences eingestellt
  • Verbesserung: Ordner und Feeds werden in gleicher Sortierung angezeigt wie in Google Reader
  • Verbesserung: Eingebettete Flash videos (Youtube, Vimeo, etc.) in Vorschau
  • Verbesserung: Allgemeine Infos-Nachrichten werden als Growl-Nachrichten angezeigt, statt Info-Fenster (falls Growl installiert)
  • Verbesserung: Suche
  • Verbesserung: TwitPic/YFrog-Bilder werden können gespeichert werden
  • Verbesserung: Lokalen Cache leeren: drücke und halte SHIFT während Gruml lädt, oder nutze das Menü “Gruml – Clear Local Cache”
  • Fix: Datum/Zeit von Artikeln wird wie in GReader umgesetzt
  • Fix: bessere Umsetzung der Favicons
  • Weitere Bugfixes

Download: Gruml 0.9.18